Weingut / Weinbau

Guter Wein entsteht zuerst im Weinberg

Die Arbeit im Weinberg ist die Voraussetzung für exzellente Weine – deshalb legen wir höchsten Wert auf nachhaltige Pflege von Boden und Rebstock. Der Rebschnitt im Winter, das Entfernen überzähliger Triebe im Frühjahr und zu dichten Laubes im Sommer garantieren niedrige Erträge und vollreife, aromatische Trauben. Diese bewusste Ertragsreduzierung – zu der auch die selektive Handlese im Herbst gehört – gewährleistet, dass nur die besten Trauben in die Kelter kommen. Im Keller beschränken wir uns auf wenige notwendige Eingriffe unter Einsatz modernster Kellertechnik: schonende Pressung, kontrollierte Gärung und aroma-bewahrende, lange Reifung auf der Hefe.

Wir nehmen die Weine so, wie der Boden sie gedeihen lässt und bauen sie mit größter handwerklicher Sorgfalt so behutsam wie möglich aus – das bringt unsere Leidenschaft und Motivation am besten zum Ausdruck. So entstehen individuelle und charaktervolle Weine, bei denen Herkunft, Jahrgang und Rebsorte schmeckbar sind.

Zahlreiche Auszeichnungen bei nationalen und internationalen Wettbewerben zeugen von dem konstant hohen Niveau unserer Weine.

Rebsortenspiegel in %

  • Riesling
  • Weißburgunder
  • Grauburgunder
  • Chardonnay
  • Auxerrois
  • Gewürztraminer
  • Müller-Thurgau
  • Scheurebe
  • Kerner
  • Silvaner
X