Moselweine

Zwischen dem Hunsrück und der Eifel befinden sich 8.800 Hektar Weinbaufläche, welche von rund 5.000 Winzern betrieben werden. An der Mosel befindet sich die Hälfte der Rebfläche in Steillagen mit mehr als 30% Hangneigung.
An der Mosel herrscht eine optimale Erwärmung sowie ein optimales Niederschlagsverhältnis. Der Boden besteht an der Obermosel aus Muschelkalk und Keuper. Im Tal aus Devon-Schiefer.

Keine Ihrer Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.

Marken