Ein Weinblog für Menschen, die Wein mögen

Wein ist Spaß ohne piekfeinem Dresscode

Der Reihe nach gegen den braven Geschmack. Klingt komisch, aber wir gehen „Wein“ mit lockerer Sprache an. Ein bisschen wie ein Weinmagazin in Heftchenformat. Aber Obacht, dabei sind wir noch lange keine Weinbanausen. Umso besser, weil man schließlich auch was lernen will. So wühlen wir uns mit detektivischem Scharfsinn durch den Dschungel wahrlich überzogener Weinwahrheiten. Wir stürzen uns auf skurrilste Weinmythen, bescheuerte Irrtümer und kitschige Weinrituale. Ebenfalls mit in petto ist der Weinbau ferner Länder. So durchleuchten wir wie die Natur sie fordert und auf welche Weingeschichte sie zurückblicken. Man findet im Blog aber auch leckere Koch- und Cocktail-Rezepte mit Wein-Tipps.

In der Nase dies, am Gaumen jenes. Unterfüttert mit einem fetten Quäntchen Fachjargon. Verdammt, ist das nervig. Natürlich wissen auch wir eine Menge über Wein. Wie sonst darüber schreiben? Wir beherrschen sogar verhandlungssicher sommelierisch. Aber, muss man, weil man’s kann, immer und überall ignorant darauf behaaren? Warum Weinlaien mit offenem Missfallen in aller Öffentlichkeit bloßstellen? Unsere Meinung: Der Wein-Snob mit seinem strafenden Blicken ist und bleibt der Einzige, der sich hier zu schämen hat.

Viel Spaß beim Stöbern und Staunen!

Pieroth News

Exklusive Angebote entdecken

Pieroth Newsletter bestellen einen 10% Gutschein
für die nächste Bestellung erhalten.

Jetzt anmelden
  • Käuferschutz
  • Geld-zurück Garantie
  • SSL-Verschlüsselung
  • 14 Tage Rückgaberecht
trusted shops wine in moderation
X