Anfrage erfolgreich verschickt! Fehler im Kontaktformular:

Chevalier de Bayard Cuvée, IGP, l'Herault, lieblich

7,50 € pro Flasche

10,00 € / Liter inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versand

Eine kirschrote Farbe und der süßliche Duft von dunklen Beeren, Rosinen, Sauerkirsche und ein Hauch von Schokolade umspielen die Sinne. Am Gaumen vereinen sich die wahrgenommenen Fruchtaromen mit einer feinen Süße und werden von einer dezenten Säure perfekt abgerundet. Dieser saftig, fruchtige Südfranzose ist der ideale Begleiter für entspannte Abende.

Haben Sie Fragen zu diesem Wein?

Ein Pieroth Weinberater kann Sie zu diesem Produkt ausführlich beraten. Jetzt kontaktieren

Haben Sie Fragen zu diesem Wein?

Ein Pieroth Weinberater kann Sie zu diesem Produkt ausführlich beraten.

Rotwein

Cuvée

Frankreich

Languedoc-Roussillon

Chevalier de Bayard Cuvée, IGP, l'Herault, lieblich

Haben Sie Fragen zu diesem Wein?

Ihr Pieroth Weinberater hilft Ihnen gerne den richtigen Wein zu finden und veranstaltet auf Wunsch auch Weinproben.

Der Lieblingswein unserer Kunden!

Region

Languedoc-Roussillon, Frankreich

Eine schier endlose landschaftliche Formation bildet das Languedoc-Roussillon. Das Weinbaugebiet in Südfrankreich beginnt in Nîmes im Osten und endet an der spanischen Grenze im Westen. Es beherbergt nahezu die Hälfte der gesamten Rebfläche Frankreichs. Das mediterrane Mikroklima, die vielen Sonnenstunden und der kühlenden ozeanische Einfluss nuanciert das Facettenreichtum dieser Weine. Terroir betonte Weine vom Granitstein sind komplex und kraftvoll. Reben die in tiefe Schieferplateaus wurzeln, betören mit würzigen Aromen im Glas. Und die auf Kalk oder Sand-Kies gewachsenen Tropfen sind süffig, fruchtig und einfach unentbehrlich.

Rebsorte

Cuvée

Ein Cuvée besteht aus zwei oder mehr Rebsorten. Von den zehn berühmtesten Rotweinen der Welt ist mindestens die Hälfte ein Cuvée. Sobald mehr als 15% des Weines eine andere Rebsorte enthält, muss er als Cuvée deklariert werden. Die Angabe der enthaltenen Rebsorten ist freiwillig. Oft wollen die Kellermeister, heute oft als "Winemaker" bezeichnet, gar nicht ihre Komposition, das Geheimnis ihres Erfolges öffentlich machen. Auf dem Etikett dürfen laut Weingesetz nur bis zu drei Rebsorten, absteigend in der Reihenfolge ihres Anteils, genannt werden. Weine zu cuvétieren ist eine tradierte, gebräuchliche Technik, um die optimale Balance von Aromatik, Körper und Mundgefühl, Frucht und Säure, Alkohol und Gerb- und Bitterstoffen zu erschaffen. So besitzt dann ein harmonisch abgestimmtes Cuvée viel mehr Genuss als ein Wein aus einer einzelnen Rebsorte. Dieses Cuvée setzt sich aus Carignan, Grenache Noir und Merlot zusammen.

Die Details auf einen Blick

Jahrgang

2020

Qualität

IGP FR

Alkohol

11,5% vol

Restzucker

28 g/l

Säure

4,7 g/l

Trinktemperatur

leicht gekühlt

Trinkreife

jung genießen

Allergene

enthält Sulfite

Inhalt

0,75 L

Hersteller / Importeur / Abfüller

Abfüller: Pierre Laforest Vins de France GmbH - Burg Layen 1, D-55452 Rümmelsheim/Burg Layen

Chevalier de Bayard Cuvée, IGP, ...

7,50 €