Likör

Kaum eine Spirituose ist so vielfältig wie Likör! Es gibt viele verschiedene Arten von Likören, zum Beispiel Fruchtlikör, Kräuterlikör oder Sahnelikör. Allen gemeinsam ist ihr relativ hoher Zuckergehalt und der damit verbundene angenehm süße Geschmack. Ein Likör weist einen Alkoholgehalt von mindestens 15 Volumenprozent auf, kann jedoch auch bis zu 40 Prozent Alkohol enthalten. Wird Likör in der EU hergestellt, muss er auf einem Liter mindestens 100 Gramm Zucker beinhalten. Noch süßer sind Crèmes mit 250 Gramm pro Liter und Crèmes de Cassis, die 400 Gramm Zucker in einem Liter aufweisen müssen.

Angebote
Kategorien
Geschmacksrichtung
Aroma
Marke
Herkunftsland
Anbauregion
Rebsorte
Weintyp
nach Preis
Zwetschgenwasser mit Vanille und Sahne 15 % | Likör
Zwetschgenwasser mit Vanille und Sahne 15 %
Deutschland
24,90 
pro Flasche inkl. MwSt.
49,80  / Liter
Sofort lieferbar
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • andere
Informationen zur Lebensmittel- Kennzeichnung finden Sie hier
Dornfelder Traubenlikör 18 % Vol. | Likör
Dornfelder Traubenlikör 18 % Vol.
Deutschland / mild
16,90 
pro Flasche inkl. MwSt.
33,80  / Liter
Sofort lieferbar
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • andere
Informationen zur Lebensmittel- Kennzeichnung finden Sie hier

Eierlikör, Fruchtlikör oder Halbbitter – welchen Likör bevorzugen Sie?

Zu den beliebtesten Likören in Deutschland zählen Halbbitterliköre, Eierlikör und Sahnelikör. Bekannte Marken für Likör sind Baileys, Amarula, Jägermeister und Ramazzotti. Die Anzahl der verschiedenen Geschmacksrichtungen von Likör ist schier unendlich. Von Amaretto über Pfefferminzlikör bis hin zu Lakritzlikör gibt es für jede Vorliebe den passenden Likör. Im Pieroth Onlineshop finden Sie sehr hochwertige, speziell ausgewählte Liköre mit dem gewissen Etwas, die Ihre Geschmacksknospen erfreuen werden. Hergestellt wird Likör mithilfe von vier verschiedenen Verfahren. Bei der Mazeration werden Früchte, Kräuter, Gewürze und weitere Zutaten mit reinem Alkohol angesetzt und über einen längeren Zeitraum stehen gelassen. Durch Erhitzen in Alkohol lassen sich Aromen für Likör mithilfe der Digestion gewinnen. Die Destillation ist die klassische Variante: Kräuter und Früchte werden mit Alkohol zu Likör gebrannt. Aufwendiger ist die Perkolation. Mithilfe der speziellen Vorrichtung des Perkolators werden die Bestandteile des Likörs unablässig mit einer Alkohol-Wasser-Mischung begossen.

Likör bei Pieroth online kaufen

Die Geschichte des Likörs beginnt als Heilmittel. Aus Heilpflanzen wurden im Mittelalter durch Alkohol die wertvollen Wirkstoffe herausgelöst. Nach der Destillation wurde dem Kräuterauszug Honig zugegeben, um die Medizin genießbar zu machen. Der Likör war geboren. Da Zucker sehr teuer war, blieb Likör als Genussmittel bis ins 17. Jahrhundert nur den Reichen vorbehalten. Erst durch die Kolonialisierung wurde Zucker leicht verfügbar und es entstanden weltweit Liköre aus Früchten und Kräutern. Neben Likör finden Sie eine große Vielzahl verschiedener Rotweine, Weißweine, Roséweine, weinhaltiger Getränke und mehr auch in Ihrem Pieroth Onlineshop!

Marken