Sherry

Wer hochwertige Weine schätzt, wird auch Sherry lieben! Der verstärkte Weißwein aus dem spanischen Andalusien schmeckt besonders würzig. Sherry wird einem speziellen Reifeprozess unterzogen, um diesen typischen Geschmack zu erreichen. Als Sherry darf nur der Wein bezeichnet werden, der aus dem andalusischen Städtedreieck Jerez de la Frontera, Sanlúcar de Barrameda und El Puerto de Santa María stammt. Diese geschützte Herkunftsbezeichnung garantiert eine hohe Qualität und ein besonderes Geschmackserlebnis. Der trockene Weißwein, der die Basis für jeden Sherry bildet, wird größtenteils aus der Palomino-Traube hergestellt. Ihm wird nach der Gärung Branntwein hinzugefügt, um die Volumenprozent Alkohol zu erhöhen.

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.

Marken