Bacchus

Bei der Rebsorte Bacchus, benannt nach dem römischen Gott des Weines und des Rausches, handelt es sich wissenschaftlich betrachtet um eine Kreuzung aus Silvaner x Riesling und Müller-Thurgau. Sie ist bekannt für ihre deutliche Aromatik, angenehme Fruchtigkeit und ihre dezente Säure.

Angebote
Kategorien
Geschmacksrichtung
Aroma
Marke
Herkunftsland
Anbauregion
Rebsorte
Weintyp
nach Preis
Stilwerk Guldentaler Schlosskapelle Bacchus lieblich | Weißwein
Stilwerk Guldentaler Schlosskapelle Bacchus lieblich
2018 / Deutschland / lieblich
Sofort lieferbar
Informationen zur Lebensmittel- Kennzeichnung finden Sie hier

Marken