Artikelnummer: 396515

Stilwerk Guldentaler Schlosskapelle Bacchus lieblich

Stilwerk Guldentaler Schlosskapelle Bacchus lieblich

So schmeckt uns die Rebsorte Bacchus am besten: Jung, elegant und fruchtig. Der Rebsorten-typische Duft erinnert an Pfirsich und reifes Obst. Die Süße ist deutlich wahrnehmbar und harmoniert vorzüglich mit dem leicht mineralischen Geschmack. Typisch Bacchus eben!

Deutschland
Nahe
Weißwein, lieblich
Bacchus

8,50  pro Flasche

Artikelnummer: 396515
8,50 € pro Flasche (11,34 € / Liter)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
6
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 15
  • 24
  • 30
  • andere

So schmeckt uns die Rebsorte Bacchus am besten: Jung, elegant und fruchtig. Der Rebsorten-typische Duft erinnert an Pfirsich und reifes Obst. Die Süße ist deutlich wahrnehmbar und harmoniert vorzüglich mit dem leicht mineralischen Geschmack. Typisch Bacchus eben!

Stilwerk Guldentaler Schlosskapelle Bacchus lieblich

Die Rebsorte Bacchus ist benannt nach dem römischen Gott des Weines. Wissenschaftlich betrachtet handelt es sich um eine Kreuzung aus (Silvaner x Riesling) und Müller-Thurgau. Sie ist bekannt für ihre deutliche Aromatik, angenehme Fruchtigkeit und ihre dezente Säure.

Wird gerne zu Nachspeisen auf Fruchtbasis wie z.B. Obstsalat getrunken. Zur würzigen bis scharfen asiatischen Küche passt er ebenfalls gut. Prädestiniert ist der Wein allerdings für das Gläschen Nur so, des Genusses wegen.

Aromen & Geschmack
Erdig
Kernobst
Steinobst
Speisenempfehlungen
Dessert
Käse
Jahrgang 2018
Qualität Kabinett
Alkohol 9,50 vol. %
Restzucker 32,5 g/l
Säure 4,50 g/l
Trinktemperatur LEICHT GEKÜHLT GENIEßEN
Trinkreife Jung und frisch genießen
Allergene Enthält Sulfite - sulphites
Inhalt 0,750 Ltr.
Hersteller / Importeur / Abfüller Abfüller: Pieroth Deutschland GmbH, Burg Layen 1, 55452 Burg Layen (Rheinland-Pfalz)
Rebsorte

Bacchus

Bei der Rebsorte Bacchus, benannt nach dem römischen Gott des Weines und des Rausches, handelt es sich wissenschaftlich betrachtet um eine Kreuzung aus Silvaner x Riesling und Müller-Thurgau. Sie ist bekannt für ihre deutliche Aromatik, angenehme Fruchtigkeit und ihre dezente Säure.

Alle Weine mit Bacchus
Weinbaugebiet

Nahe

Die Nahe hat 2.000 Jahre Weinbautradition und wird durch den hohen Hunsrück vor kalten Winden geschützt. Die vorwiegend milden Temperaturen sowie der viele Sonnenschein schaffen an der Nahe ein hervorragendes Klima für den Weinbau. Rebsorten wie Riesling, Rivaner und Silvaner wachsen auf Rund 4.200 Hektar im schönen Nahetal. Rund dreiviertel der Rebfläche wird mit dem Finesse reichen Riesling bestockt. Die Reben wachsen auf vulkanischen Porphyr-, Löss- oder Lehmböden, sowie auf Schiefersteinen. Dies ermöglicht eine Vielzahl von Rebsorten an zu pflanzen. Städte wie Bad Kreuznach, Bad Sobernheim und Bad Münster am Stein haben sich bereits einen Namen als Heil- und Kurort gemacht. Wer die Naheregion erkunden möchte kann den 100 Kilometer langen „Weinwanderweg Rhein-Nahe“ im Naturpark Soonwald/Nahe begehen. Bekannt sind auch die zahlreichen Wein- und Hoffeste an der Naheweinstraße im Spätsommer. Hier kann man den Nahewein in bester Gesellschaft sowie schöner Atmosphäre genießen.

Alle Weine aus Nahe
Marke

Stilwerk

Bei Stilwerk finden deutsche Weine zusammen, die ausdrucksstark, genussreich und voller Hingabe ihre Heimatregionen porträtieren. Exzellent gemacht und anspruchsvoll gestaltet, zelebrieren sie die Qualitäten der schönen Künste. Für das stilsichere Weinvergnügen sorgen Weine von der Nahe, aus der Pfalz, Baden und Rheinhessen.

Alle Weine von Stilwerk

Datenschutzinformation: Wir sind daran interessiert, die Kundenbeziehung mit Ihnen zu pflegen und Ihnen Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Deshalb verarbeiten wir auf Grundlage von Artikel 6 (1) (f) der Europäischen Datenschutz Grundverordnung (auch mit Hilfe von Dienstleistern) Ihre Daten. Weiterlesen ›

Es gibt noch keine Beiträge.

×
‹ Zurück

Continue as a Guest

Don't have an account? Sign Up

Marken