Artikelnummer: 380709

Wertheimer Tauberklinge Müller-Thurgau Tauberfranken, halbtrocken

Wertheimer Tauberklinge Müller-Thurgau Tauberfranken, halbtrocken

Mit 4.00 von 5 bewertet, basierend auf 1 Kundenbewertung
1 Bewertung

Er betört mit seiner fruchtigen, herzhaften Art. Da seine Säure eher im milden Bereich anzusiedeln ist und mit der unaufdringlichen Süsse hervorragend harmoniert, empfinden ihn viele als einen äusserst süffigen Tropfen.

Deutschland
Baden
Weißwein, halbtrocken
Müller-thurgau

12,90  pro Flasche

Artikelnummer: 380709
12,90 € pro Flasche (17,20 € / Liter)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
6
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 15
  • 24
  • 30
  • andere

Er betört mit seiner fruchtigen, herzhaften Art. Da seine Säure eher im milden Bereich anzusiedeln ist und mit der unaufdringlichen Süsse hervorragend harmoniert, empfinden ihn viele als einen äusserst süffigen Tropfen.

pieroth gold
bacchus gold

Mit Pieroth Gold können Sie sich bei jeder Bestellung in Höhe von 10% des Bestellwertes Ware aus unserem gesamten Sortiment aussuchen.

alle vorteile

Wertheimer Tauberklinge Müller-Thurgau Tauberfranken, halbtrocken

Die prägnante Flaschenform, die auch von Laien direkt mit Weinen aus Franken in Verbindung gebracht wird, ist auch in Tauberfranken (und vereinzelt in der Ortenau) seit jeher gebräuchlich und die Verwendung den Winzern dort weiterhin gestattet. Interessanterweise lässt sich der Name relativ gesichert auf die Deutung Hodensack eines Ziegenbocks zurückführen.

Er harmoniert besonders mit einer deftigen, kalten Wurst und Käseplatte und passt mit seinem relativ leichten Alkoholgehalt gut zur modernen, leichten Küche.

Aromen & Geschmack
Kernobst
Steinobst
Tropisch
Jahrgang 2016
Qualität QbA
Alkohol vol. %
Restzucker 13,5 g/l
Säure 6,30 g/l
Trinktemperatur GEKÜHLT GENIEßEN
Trinkreife 1-2 Jahre
Allergene Enthält Sulfite
Inhalt 0,750 Ltr.
Hersteller / Importeur Bacchus Internationale Weine GmbH, Burg Layen 1 D-55452 Burg Layen
Rebsorte

Müller-thurgau

Müller-Thurgau: Vater dieser Züchtung ist Professor Müller aus dem Kanton Thurgau in der Schweiz. Weltweit sind etwa 45.000 Hektar mit dieser Sorte bestockt, die Hälfte dieser Fläche entfällt auf Deutschland. Die Sorte reift früh, ein schöner August ist daher wichtig.

Alle Weine mit Müller-thurgau
Weinbaugebiet

Baden

Baden ist das drittgrößte, südlichste und wärmste Weinbaugebiet in Deutschland. Entlang dem Schwarzwald im Osten, der Schweiz im Süden und dem Elsass im Westen säumt sich die geographische Lage und vereint einige Bundesländer. Alte und junge Rebanlagen wurzeln in die verschiedenen Böden aus Löß, Lehm, Muschelkalk, Kies, Vulkangestein und Kreide. Entsprechend der landschaftlichen und klimatischen Unterschiede ist auch die Stilrichtung der Weine vielfältig. So präsentiert sich zum Beispiel ein badischer Spätburgunder einerseits jung, fruchtig und filigran oder andererseits dicht, kräftig und mit Lagerungspotenzial.

Alle Weine aus Baden

Bewertungen

4 von 5 Sternen

1 Bewertung

Datenschutzinformation: Wir sind daran interessiert, die Kundenbeziehung mit Ihnen zu pflegen und Ihnen Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Deshalb verarbeiten wir auf Grundlage von Artikel 6 (1) (f) der Europäischen Datenschutz Grundverordnung (auch mit Hilfe von Dienstleistern) Ihre Daten. Weiterlesen ›

  1. 4 out of 5

    Ein leichter Wein für viele Anlässe

    Tiana M.

    Ich habe diesen Wein immer gerne im Haus, da ich ihn zu vielen Gerichten kombinieren kann. Besonders gerne serviere ich ihn zur Jausenplatte oder Flammkuchen. Süffig, mit tollen Aromen.

    (0) (0)

×
‹ Zurück

Continue as a Guest

Don't have an account? Sign Up

Marken